Massagepraxis Äskulap

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Nützen Sie die Heilkräfte der Hände, denn nur in einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist!

 


Die Massage als wahrscheinlich älteste Heilkunst der Erde, gilt auch als Urform der Behandlung 
verschiedenster Erkrankungen. In der heutigen Zeit wird die Massage in der Schulmedizin oft als 
Therapieform angewendet.

Zu den Hauptanwendungsgebieten der Massage zählen:
                                                                                                                                                                                   
 
Kopfschmerzen
Rückenschmerzen
Migräne
Muskelschmerzen
Rehabilitation nach Verletzung und / oder Operationen
Lähmungserscheinungen
Erkrankungen des Bewegungsapparates
rheumatische Erkrankungen
Erkrankungen der inneren Organe
Gefäßerkrankungen
Menstruationsbeschwerden
Stress


 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü